Akupunktur

  • Körper-Akupunktur nach den fünf Wandlungsphasen

  • Ohrakupunktur

  • Ein-Nadel-Akupunktur

  • Schmerz-Akupunktur

  • Akupukturpunkt Massage

  • Moxa-Behandlung

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die Möglichkeiten der direkten Bezugnahme auf ein Krankheitsbild und die Vielfalt an Behandlungsmöglichkeiten, machen die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) zu einem Schwerpunkt meiner therapeutischen Arbeit. In mehreren Jahrtausenden hat sich ein großer Erfahrungsschatz in dieser Heilkunde aufgebaut, der tief gründet und meine Überzeugung nährt, dass alles in uns Menschen der Dualität von Yin und Yang entspricht. Das Eine geht nicht ohne das Andere und das Andere geht nicht ohne das Eine. Ein immer fortwährendes Ineinandergreifen von Weiblichem und Männlichem, von Tag und Nacht, Sommer und Winter u.s.w. Wir sind Teil dieser sich rhythmisch wandelnden Prozesse. Unser Körper, jede einzelne Zelle, unser Stoffwechsel unterliegen diesem Rhythmus.

Leichtgewicht
Aus Sicht der TCM spielen sich Krankheit und Gesundheit ebenfalls in diesem Rhythmus ab. Fließt die Energie in den Organsystemen gut, sind wir gesund und fühlen uns kraftvoll. Ist in einem Organ ein Zuviel oder Zuwenig an Energie vorhanden, entsteht ein Ungleichgewicht - und damit ein Nährboden, auf dem Krankheit entstehen kann. Die Meridiane fungieren als Verbindungsleitungen und transportieren Energie durch den Körper - immer bemüht, das Gleichgewicht zu erhalten.

Blockaden in bestimmten Organsystemen begleiten uns. Sie gehören zu uns und kennzeichnen unsere Persönlichkeit. Viele dieser Blockaden sind genetisch bedingt, andere im Leben erworben. Wirken äußere, krank machende Einflüsse und emotionale Belastungen ein, werden wir meist in diesen Systemen krank.

Es können akute und chronische Erkrankungen entstehen; der Rhythmus ist gestört. Es bildet sich ein Symptomenkomplex, der bei genauer Betrachtung und genauem Zuhören innerhalb meiner Patientenbefragung den Behandlungsweg bestimmt.

Das genaue Erfassen aller Symptome sowie ein Befund der Zunge und der Pulsqualität sind Voraussetzung für die Behandlung. Erst dann ist eine ganzheitliche Diagnose möglich. Ein Therapiekonzept, bei dem ich alle entscheidenden Merkmale aus der Befunderhebung berücksichtige, kann dann erstellt werden.

Akupunktur mit Nadeln, Wärme, Licht oder manuell (z. B. mit ätherischen Ölen) wirkt in den betroffenen Meridianen und/oder Organen, ähnlich einem Nervenimpuls. Sie soll das bestehende Ungleichgewicht harmonisieren. Die Akupunkturbehandlung findet in einer entspannungsfördernden Atmosphäre statt. Ein speziell dafür eingerichteter Praxisraum bietet Ihnen die Möglichkeit, während und bei Bedarf nach der Nadelung oder Wärmebehandlung zu ruhen. Chinesische Kräuter und Wurzeln kommen ebenfalls zum Einsatz und werden entsprechend dem Symptomenbild individuell für Sie zusammengestellt.

So erreichen Sie mich

Praxis für Naturheilkunde Annette Baedeker

Augsburger Straße 25
85221 Dachau

Telefon: 08131 / 355595
Fax: 08131 / 3174050
E-Mail: info [at] naturheilpraxis-baedeker [dot] de