Meine Praxis in Dachau

Meine Praxis liegt in mitten der Dachauer Altstadt. Lichtdurchflutete, hellgestaltete Räume in einem sehr schönen, über 100 Jahre alten Dachauer Altstadthaus vermitteln ein Gefühl von Geborgenheit und Gelassenheit. Hier ist ein guter, energievoller Platz zum Ankommen und zur Ruhe kommen. Ein Ort mit guter Heilenergie.

Die Anamnese

Um das Muster einer Erkrankung zu erkennen …

Für das Anamnesegespräch gibt es in meiner Praxis einen eigenen Bereich.
Hier, in ruhiger, entspannter Atmosphäre, sammle ich alle wichtigen Informationen zu ihrer Erkrankung, zum Symptomen-Muster, zur psychischen und emotionalen Situation, zu Ihren Wünschen und Sorgen, rund um Ihre Gesundheit.

Terminvereinbarung

Eine Behandlung in meiner Praxis erfolgt ausschließlich nach Terminvereinbarung. Der erste Kontakt ist das Anamnesegespräch.Ich nehme mir Zeit für jeden Patienten und die Behandlung. Aus diesem Grund vergebe ich täglich nicht mehr als 6 Behandlungstermine. Bitte rufen sie bei Terminwünschen rechtszeitig an, da es zu Wartezeiten kommen kann. Bei Schmerzpatienten bemühe ich mich um eine zeitnahe Terminvergabe.

Telefon: 08131-355595

Sprechen Sie bitte Ihr Anliegen mit Namen und Telefonnummer auf den Anrufbeantworter, ich rufe Sie in der Regel noch am gleichen Tag, spätestens aber am Folgetag zurück. Auch hier bemühe ich mich in dringenden Krankheitsfällen um schnelle Erledigung.

Montags ist die Praxis geschlossen.
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 9:00 - 13:00 Uhr und 15:00 - 19:00 Uhr
Freitag von 9:00 - 14:00 Uhr

Bei Termin-Änderungen bitte ich Sie um Mitteilung, 24 Stunden vor dem Termin.
Spätere Mitteilungen muss ich mit 60 Euro Pauschale in Rechnung stellen.

Honorar und Abrechnung

Das Honorar beträgt für die Erst-Anamnese 150 Euro. Der Preis beinhaltet die anschließende Erstellung eines Therapieplanes. Jeder weitere Behandlungstermin dauert 1 Stunde. Das liegt zwischen 80 Euro und 100 Euro je nach Behandlungsumfang. Individuelle Zeitabweichungen sind möglich.

Telefonate und E-Mail-Kontakte berechne ich nach Zeitaufwand.

Erstattung der Behandlungskosten

Heilpraktiker nehmen nicht am System gesetzlicher Krankenversicherungen teil. Gesetzlich Krankenversicherte erhalten deshalb grundsätzlich keine Erstattung der Behandlungskosten seitens ihrer Krankenkasse. Über etwaige Ausnahmen informieren Sie sich bitte bei Ihrer Krankenkasse vor Aufnahme der Behandlung.

Mitglieder privater Krankenversicherungen, privat zusatzversicherte und beihilfeberechtigte Patienten können einen Erstattungsanspruch ihrer Behandlungskosten gegenüber ihrer Versicherung haben. Das Erstattungsverfahren hat der Patient gegenüber seiner Versicherung eigenverantwortlich durchzuführen. Die Erstattungen sind in der Regel auf die Sätze des Gebührenverzeichnisses (GebüH) beschränkt. Etwaige Differenzen zwischen Gebührenverzeichnis und Heilpraktiker-Honorar sind vom Patienten zu tragen.

Die Ergebnisse sämtlicher Erstattungsverfahren haben keinen Einfluss auf das vereinbarte Heilpraktiker-Honorar. Der Honoraranspruch des Heilpraktikers ist vom Klienetn - unabhänbgig von jeglicher Versicherungs- und/oder Beihilfeleistung - in voller Höhe zu begleichen.

Öffnungszeiten

Termine werden nach Absprache vereinbart - bitte rufen Sie in der Praxis an. Sollte ich gerade in einer Behandlung sein und nicht ans Telefon gehen können, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter - ich rufe Sie baldmöglichst zurück.

Impressionen meiner Praxis

So erreichen Sie mich

Praxis für Naturheilkunde Annette Baedeker

Augsburger Straße 25
85221 Dachau

Telefon: 08131 / 355595
Fax: 08131 / 3174050
E-Mail: info [at] naturheilpraxis-baedeker [dot] de